Subscribe via RSS

Sex-Kuriositäten I.

05 Jul 2012

written by JuliaFleshlight

banner-FREAK-blau

Wie man ja weiss, findet sich im Internet zu allen Problemen eine Lösung. Wie schon so oft waren wir mal wieder auf der Suche und fanden ein Ranking zu Kuriositäten und Phänomenen rund um das Thema Sex. Wir haben die interessantesten für euch herausgesucht, damit wir alle Tag für Tag ein bischen dazulernen und wenn es um Sex geht…Noch besser!

  • Sag der Depression den Kampf an: Während wir Sex haben, werden Substanzen wie Serotonin, Endorphin oder Oxytocin freigesetzt, die ein Gefühl des Wohlbefindens und Glück produzieren.
  • 10% der Bevölkerung ist komplett asexuell, was heisst, dass sie sich weder vom männlichen noch vom weiblichen Geschlecht angezogen fühlen.
  • Liierte Männer masturbieren öfter als die ohne Partner. Das kommt daher, da bei öfterem Sex mehr Testosteron produziert wird, was Lust auf mehr macht.
  • Sex produziert Immunglobulin, was die Abwehrkräfte verbessert und Erkältungen vorbeugt.

banner vibro

  • Die häufigste Sexfantasie ist der Oralsex.
  • Im Durchschnitt haben wir 41 Minuten Sex, Vorspiel mit eingerechnet.
  • Sex ist ein tolles Schmerzmittel, dank der Endorphine, die dabei freigesetzt werden. Ergebnis: Milderung von Kopfschmerzen, etc.
  • Das Schlaganfall-Risiko wird verringert. Mit 3 mal pro Woche Sex, reduzierst du das Risiko um die Hälfte.
  • Durchschnittlich dauert der männliche Orgasmus um die 30 Sekunden.
  • Das Oxytocin  erzeugt ein Gefühl von Nähe und Zuneigung und fördert tiefe Gefühle gegenüber der anderen Person. Die Beziehung wird gestärkt.
  • Die Spermien legen 7 bis 10 Zentimeter zurück, bis sie das Ei erreichen.
  • Sex setzt Pheromone frei, was uns attraktiver wirken lässt.
  • Masturbation mit einem Fleshlight verbrennt 80 Kalorien pro Anwendung.

 

Kaufe Fleshlight auf der offiziellen Webseite
Shopbutton Web Oficial Fleshlight

 


Leave a comment

© 2014 Fleshlife Blog DE